Montag, 27. Februar 2012

Schlampermäppchen

Ich habe mal wieder etwas genäht, nicht wirklich perfekt aber ich finde das Mäppchen trotzdem ganz nett und dem Tochterkind gefällts auch. Der Schnitt ist von Machwerk - ich habe ihn allerdings verkleinert. Der Schmetterling ist mit Vlieseline unterlegt und dann mit einer Stanze (Butterflies, Stampin up) ausgestanzt und aufgenäht.

Kommentare:

  1. Oh, ich kann endlich anonym schreiben! Da kriegste gleich 'nen Eintrag ;-)
    Welche Prinzessin darf sich denn über das tolle Mäppchen freuen, die große oder die kleine? LG, bis bald, Anja

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja echt schön!
    Gefällt mir supergut!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen